Aktuelle Informationen

Geänderte Sprechzeiten ab 01.08.2022!

Bitte beachten Sie unsere geänderten Sprechzeiten ab dem 1. August 2022.

Montag: 8:00 – 11:30 Uhr / 16:00 – 17:30 Uhr

Dienstag: 8:00 – 15:30 Uhr (durchgehend)

Mittwoch: 8:00 – 11:30 Uhr / (nachmittags geschlossen)

Donnerstag: 8:00 – 11:30 Uhr / 16:00 – 18:30 Uhr

Freitag: 8:00 Uhr – 15:30 Uhr (durchgehend)*

* Freitags ist entweder Herr Schmeichel oder Herrr Dr. Deckena anwesend.

Stellenangebot Medizinische Fachangestellte MFA (w/m/d) Vollzeit in Oldenburg

Wir sind eine Hausärztliche Praxisgemeinschaft für Allgemeinmedizin und Innere Medizin in Oldenburg und suchen für unser freundliches, selbständig arbeitendes und motiviertes Team noch eine weitere Verstärkung als Medizinische Fachangestellte (w/m/d) in Vollzeit (38,5 Wochenstunden).

Wir bieten für diese Arbeitsstelle:

  • ein interessantes und vielfältiges Arbeitsfeld
  • wertschätzenden Umgang miteinander
  • eine gute Arbeitsatmosphäre
  • Raum für Selbstverantwortung
  • übertarifliche Bezahlung
  • einen sicheren Arbeitsplatz im Herzen von Oldenburg
  • angenehme Praxisräume
  • freundliche Patientinnen und Patienten

Auch nach einer beruflichen Pause können Sie gerne wieder bei uns als Medizinische Fachangestellte einsteigen.

Der Arbeitsbeginn ist flexibel möglich.

Melden Sie sich gerne über das Kontaktformular bei uns!

Detlef Schmeichel, Dr. med. Stefan Deckena und das MFA-Team

Corona-Impfung

Liebe Patientinnen und Patienten,

Wichtige Vorbemerkung: Wir können ausschließlich bereits in der Praxis bekannte Patientinnen und Patienten impfen. Neue Patienten werden derzeit aus Kapazitätsgründen leider nicht angenommen!

Wir bieten in der Praxis Erstimpfungen und sogenannte Auffrischungsimpfungen („Booster“) gegen SARS-CoV2 mit dem Wirkstoff COMIRNATY von BioNTech/Pfizer an.

Am 21.12.2021 hat die Ständige Impfkommission allen Erwachsenen eine Boosterimpfung mindestens drei Monate nach Abschluss der Grundimmunisierung empfohlen. Dabei betont die STIKO, dass ältere oder vorerkrankte Personen wegen des höheren Risikos für einen schweren Verlauf von COVID-19 bei den Boosterimpfungen bevorzugt berücksichtigt werden sollen: https://www.rki.de/DE/Content/Kommissionen/STIKO/Empfehlungen/PM_2021-12-21.html

Sofern Sie eine Booster-Impfung über unsere Praxis möchten, BITTE RUFEN SIE NICHT AN, sondern schreiben uns über unser Kontakformular mit Ihrem Namen, Vornamen, Geburtsdatum und den Daten Ihrer vorherigen Impfungen (bzw. Ihrer vorherigen einen Impfung, falls Sie mit Johnson & Johnson geimpft wurden).

Wir melden uns dann im Verlauf bei Ihnen, ob und ggf. wann wir Ihnen einen Impftermin anbieten können.

Parallel empfehlen wir Ihnen, sich über das Webportal der Stadt Oldenburg www.oldenburg.de und über die Lokalpresse nach weiteren Impfangeboten zu erkundigen.

Detlef Schmeichel und Dr. med. Stefan Deckena

(Stand: 21. Dezember 2021)